Anime Perlen mit Geschmack: Serien mit deutschen Untertiteln.

News-Extras

Neues von wtm2-anime im Überblick
KAZÉ lizenziert den Anime „Food Wars!“
wtm2anime am 20.12.2015 um 17:39 (UTC)
 


f06b1f552d22b9a167db9908bDer Publisher Kazé kündigte in seinem neuesten Newsletter an, das sie sich die Lizenz am Shonen-Battle-Anime „Shokugeki no Soma“, auch bekannt als „Food Wars!“, gesichert haben. Der Anime wird voraussichtlich Frühjahr 2017 auf DVD und Blu-ray erscheinen.

Der 24-teilige Anime basiert auf die erfolgreiche Manga-Serie von Yuto Tsukuda und Shun Saeki, die ab März 2016 beim deutschen Verleger Carlsen erscheint. Der Anime zu „Food Wars!“ lief von April bis September 2015 im japanischen Fernsehen. Für die Produktion war das Animationsstudio J.C.Staff verantwortlich (Prison School, Selector Infected WIXOSS). Regie führte Yoshimoto Yonetani (Tiger & Bunny).

Darum geht es:

Soma ist 14 Jahre alt und begeistert vom Kochen. Auch wenn sein Vater nur ein kleines, einfaches Restaurant besitzt, ist er für seine Kochkünste berühmt. Nach der Mittelschule will Soma unbedingt in seine Fußstapfen treten. Doch dann schließt sein Vater überraschend das Restaurant, um für ein paar Jahre auf Weltreise zu gehen. Und sein Sohn soll währenddessen die elitärste Koch-Akademie Japans absolvieren. Zwischen all den Nobelrestaurant-Sprösslingen ist Soma ein krasser Außenseiter. Aber mit seinen einfallsreichen Kochkünsten zaubert er aus den einfachsten Zutaten traumhafte Gerichte und kämpft sich in immer neuen Kochduellen an die Spitze der Schule …


Quelle: Kaze Newsletter
 

KAZÉ lizenziert „Accel World“
wtm2-anime am 06.12.2015 um 17:21 (UTC)
 

Accel-WorldHeute berichtete Kazé in ihrem Newsletter, dass sie den Anime „Accel World“ in Deutschland auf DVD und Blu-ray publizieren werden. Auf ein genaues Datum wollte sich der Publisher momentan noch nicht festlegen. „Accel World“ wird voraussichtlich Herbst/Winter 2016/2017 bei uns erscheinen.

Der 24-teilige Anime basiert auf der gleichnamigen Light-Novel-Reihe von Reki Kawahara, dem Autor von „Sword Art Online“. Beide Serien teilen sich dasselbe fiktive Universum NAME. Jedoch ist die Handlung von „Accel World“ 24 Jahre später angesiedelt als bei SAO. Die Animationsproduktion übernahm das renommierte Studio Sunrise (Code Geass,Cowboy BebopInuYasha), Regie führte Masakazu Obara (My-HiME).

Story:
„Sword Art Online“ war gestern! Heute geht es ab in die Accel World, wo alle Menschen über sogenannte Neurolinker miteinander vernetzt sind. Der Alltag ist geprägt durch Augmented-Reality-Geräte wie Tastaturen und Bildschirme, die nur für den jeweiligen Nutzer sichtbar sind. Und wer seinem Leben entfliehen will, flüchtet sich in künstliche Realitäten…

Haruyuki ist ein typischer Loser – er ist klein, dick und wird an seiner Schule gemobbt. Seine Freizeit verbringt er daher allein zuhause mit Virtual-Reality-Games. Doch eines Tages wird er von der Schulschönheit Kuroyukihime zu einem neuen VR-Game namens Brain Burst eingeladen. Mit dessen Software kann man seine Gehirnleistung vertausendfachen und damit in der Realität quasi die Zeit anhalten. Der Haken: Jede Denk-Beschleunigung kostet Burst Points, und um diese aufzuladen, müssen die Spieler in erbarmungslosen Kämpfen gegeneinander antreten. Sinken die Punkte einmal auf Null, verliert man für immer den Zugang zu Brain Burst…

Natürlich ist „Accel World“ in erster Linie ein Game-Anime über virtuelle Kämpfe und deren Auswirkungen in der Realität. Darüber hinaus stellt die Serie aber auch tiefgründige Fragen nach unserer Abhängigkeit von Technik. Welche Auswirkungen besitzt diese, wenn sie immer stärker in den Lebensraum der Menschen eingreift? Leiden die Burst Linker unter einer Cyber-Sucht? Können sie überhaupt noch ohne virtuelle Hilfsmittel auskommen? Und was passiert, wenn jemand manipulierend in Augmented-Reality-Techniken eingreift und die wahrgenommene „Realität“ der Nutzer verändert?

Quelle: Kazé Newsletter

 

KAZÉ lizenziert „Wolf Girl and Black Prince“
wtm2-anime am 27.11.2015 um 22:08 (UTC)
 

OokamiShoujotoKuroOuji-111914In der neuesten Ausgabe der AnimaniA wird verkündet, dass sich KAZÉ Anime die Lizenz an der Serie „Ookami Shoujo to Kuro Ouji“ (Englisch: „Wolf Girl and Black Prince“) gesichert hat.

Bereits im April diesen Jahres startete die Shojo-Manga-Reihe bei KAZÉ, nun hat sich der Publisher auch die dazugehörige zwölfteilige Anime-Serie gesichert. Diese wurde Ende 2014 von TYO Animations produziert. In Deutschland soll die Serie Mitte 2016 auf DVD und Blu-ray Disc erscheinen. Weitere Details sind bisher nicht bekannt.

Darum geht es:

Die Oberschülerin Erika Shinohara versteht sich gut mit ihren beiden Freundinnen Marin Tachibana und Aki Tezuka. Die beiden Mädchen sind glücklich vergeben und Erika denkt, sie würde ausgeschlossen werden, wenn sie keinen Freund hat, und so gibt sie vor, sie sei ebenfalls vergeben. Als sie eines Tages jedoch ein Gespräch von Marin und Aki mitbekommt, in dem es um den ihnen noch unbekannten Freund Erikas geht, und sie betonen, dass sie an seiner Existenz zweifeln, gerät Erika in Panik und schießt in der Stadt ein Foto von einem unbekannten Hübschling. In der Schule zeigt sie ihren Freundinnen stolz das Foto, nur kommt ihnen der Junge sehr bekannt vor; er geht in die Parallelklasse. Erika erzählt ihm von dem Fehler, den sie begangen hat und er beschließt, ihr zu helfen und vorzugeben, ihr Freund zu sein – jedoch nur unter einer Bedingung…

Quelle: AnimaniA
 

Kazé lizenziert Strike Blood
wtm2-anime am 22.11.2015 um 17:37 (UTC)
 


Wie Kazé heute in ihrem Newsletter bekannt gab, haben sie sich die Rechte an der Anime-Serie „Strike the Blood“ gesichert. Die Veröffentlichung ist für Winter/Frühjahr 2016/2017 geplant.strike the blood visual

Die Serie basiert auf der gleichnamigen Light-Novel-Reihe von Gakuto Mikumo, die bereits seit 2011 veröffentlicht wird und mittlerweile 13 Bände umfasst. Die Serie lief ab Oktober 2013 im japanischen Fernsehen und wurde vom Studio SILVERLINK produziert, die beispielsweise auch für „Dusk Maiden of Amnesia“ verantwortlich waren.

Darum gehts:
Itogami Island ist eine künstliche Insel fernab vom japanischen Festland. Hier suchen Gestaltwandler, Dämonen und Vampire, die in der Menschenwelt nicht mehr leben können, Zuflucht. Vor kurzem ist auch der Schüler Kojo Akatsuki zum Vampir geworden – und nicht nur zu irgendeinem Vampir, sondern zum legendären 4. Ahnherren, dessen Macht einer Armee gleichkommt. Kojo würde seine Fähigkeiten lieber verbergen, doch die Geheimorganisation zur Überwachung magischer Wesen lässt das nicht zu. Ausgerechnet seine süße Mitschülerin Yukina Himeragi, eine Schwertmagierin, wird zu seiner Aufpasserin.


Quelle: Kazé-Newsletter

 

Kazé lizenziert Corpse Buried Sakurakos Feet/Sakurako-san no Ashimoto
wtm2-anime am 22.11.2015 um 17:31 (UTC)
 


sakurako-san-kvKazé gab heute in ihrem Newsletter bekannt, dass sie sich die Rechte an der Anime-Mystery-Serie „A Corpse Is Buried Under Sakurako’s Feet/Sakurako-san no Ashimoto “ gesichert haben. Die Veröffentlichung ist für den Herbst/Winter 2016/17 geplant.

„A Corpse Is Buried Under Sakurako’s“ Feet basiert auf der erfolgreichen gleichnamigen Light-Novel-Reihe von Shiori Ota. Die Serie läuft seit dem 07. Oktober 2015 im japanischen Fernsehen und soll insgesamt 12 Episoden erhalten. Die Produktion übernahm das Studio Troyca, die bereits für „Aldnoah.Zero“ verantwortlich waren.
 
 

Darum geht es:
Die schöne Sakurako ist Mitte 20 und stammt aus einer angesehenen Familie. Sie lebt zurückgezogen in einem alten Anwesen in Asahikawa im Norden Japans, denn Sakurako hegt eine ganz besondere Faszination: Sie interessiert sich für Knochen, vor allem für menschliche. Mit lebenden Menschen dagegen kommt sie nicht so gut zurecht. Ausnahme ist der Schüler Shotaro, der Sakurako auf ihren Streifzügen begleitet. Denn wenn die mit forensischem Wissen gesegnete Osteologin zielsicher über menschliche Überreste stolpert, sind auch mysteriöse Kriminalfälle nie weit …

Quelle: Kazé-Newsletter
 

Anime Herbst 2015 - Dance with Devils, K-Project 2, Rakudai Kishi no Cavalry, Utawarerumono, Young Black Jack usw.
wtm2-anime am 17.10.2015 um 09:12 (UTC)
 
Anime Herbst 2015 - Dance with Devils, K... von wtm2
 

<- Zurück  1  2  3  4  5  6  7  8 ... 26Weiter -> 





Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Welchen Eintrag kommentieren?
Dein Name:
Deine Nachricht:


Hintergrund: Darkness_And_Light: by ~saki-psycho0078

2006 - 2012 wtm2.de
2013 - 2020 wtm2-anime.de
wtm2-anime ist in der wtm2.de Gruppe

Chrome Browser Optimiert und große Veränderung bei Internet Explorer